QRC

Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Beiträge zu den verschiedensten Themenfeldern unserer Arbeit.

Der Dachverband Roundtable Coaching e. V. (RTC) ist gegründet

Gründungsmitglieder des RTC Gründungsmitglieder des RTC

Trotz widriger Umstände wurde am 30. März 2020 der Dachverband Roundtable Coaching e.V. (RTC) als Zusammenschluss für verbindliche Qualitätsstandards per Videokonferenz gegründet. Die Gründungsmitglieder bestehen aktuell aus 7 Verbänden mit circa 6.500 zertifizierten Coaches. Der RTC macht sich zum Ziel, die Branche zu professionalisieren, einheitliche Standards zu definierenund und fortan Anlaufstelle für Fragen der Standardisierung im Coaching zu sein. 

In der aktuell von COVID-19 geprägten Lage schien die Gründung des Dachverbandes in weite Ferne zu rücken. Doch der lange geplante Zusammenschluss der Einzelverbände konnte schließlich dank der gründlichen Vorarbeit der Interessensgemeinschaft Roundtable der Coachingverbände virtuell gegründet werden. Alle formalen Richtlinien und Auflagen, die es zu beachten galt, wurden im Vorfeld sorgfältig geprüft und elektronisch belegt. Das außergewöhnliche Vorgehen zum aktuellen Zeitpunkt war dringend nötig, um besonders auch der deutschen Coaching-Branche in der aktuellen Lage klare Orientierung und eine deutlich vernehmbare Stimme zu geben.

Ersten Handlungsbedarf sahen manche Expertinnen und Experten der unabhängigen Berufs- und Fachverbände bereits im Jahr 2005. Von den ersten Schritten hin zu einem Professionsprofil für Coaching entwickelte sich eine Interessensgemeinschaft, die fachliche Standards und Themen wie Seriosität im Angebotsmarkt oder den Rahmen einer Berufsethik diskutierte. Um die Profession noch schneller, nachvollziehbarer und verbindlicher weiterzuentwickeln und diese in Gesellschaft und Politik nachhaltig vertreten zu können, beschloss die Interessensgemeinschaft die Gründung eines Dachverbandes.

 „Wir haben den Dachverband für die Coachingprofession gegründet, um höchste Qualitätskriterien verbindlich in die Branche zu integrieren. Allerdings finden sich gemeinsame Standards nicht von selbst – der RTC ist für hochwertige Konsensentscheidungen essenziell. Nur mit allgemein gültigen Standards, welche beispielsweise die Zertifizierung betreffen, können wir Coaching weiter voranbringen“, erklärt Lutz Salamon, Vorsitzender des RTC.

Wegweiser mit starkem Netzwerk und Expertise

Die künftig unter dem Dach des RTC in den einzelnen Mitgliedsverbänden organisierten Coaches zeichnen sich durch langjährige Berufserfahrung und ein starkes Netzwerk aus, verfügen also über die nötige Expertise, den RTC als Wegweiser und Dialogpartner der Branche zu etablieren. Salamon blickt motiviert in die Zukunft: „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um Standards für Coaches – unter anderem ethische Richtlinien, die Coaching-Prozesse an sich sowie die Weiterbildung der Coaches – zu vereinheitlichen.“

In Anwesenheit der wissenschaftlichen Beirätin Dr. Beate Fietze wählten die Vertreter der Gründungsverbände Lutz Salamon, selbst langjähriger Coach, Mitgründer und Ehrenmitglied des DCV, zu ihrem Vorsitzenden. Als Vizevorsitzender des RTC wurde Volker Tepp, Vorstandsmitglied der European Association for Supervision and Coaching e.V. (EASC), bestimmt.

Über den RTC

Der Coaching-Dachverband Roundtable Coaching (RTC) hat den Anspruch, die entscheidende Instanz für die Professionalisierung und Standardisierung der Branche zu sein. Der Dachverband wird durch den Vorstandsvorsitzenden Lutz Salamon (DCV) und seinen Stellvertreter Volker Tepp (EASC) repräsentiert. Folgende Einzelverbände haben sich zum RTC-Dachverband zusammengeschlossen: Deutscher Coaching Verband e.V. (DCV), Deutsche Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC), Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF), Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv), European Association for Supervision and Coaching e.V. (EASC), Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. (QRC), Systemische Gesellschaft e. V. (SG).

Kontakt

Roundtable Coaching (RTC)
Waldstraße 32
10551 Berlin
Vorsitzender: Lutz Salamon
Website: https://www.roundtable-coaching.eu/der-roundtable-der-coachingverbaende/
E-Mail: presse@roundtable-coaching.eu
Petition: Download PDF

Pressekontakt

Maisberger strategische Unternehmenskommunikation E
mma Deil-Frank/Lukas Zimmer
PR-Consultants
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
Tel: 089 419599-53/-84
E-Mail: dcv@maisberger.com

 

0
Corona-Soforthilfe für Freiberufler

QRC Newsletter

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen