QRC

Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Beiträge zu den verschiedensten Themenfeldern unserer Arbeit.

Bericht über das aktuelle QRC Projekt COL & WOL®

Erfahrung-WOl-WEEK-1---12

Mit Spannung und Vorfreude startete der QRC das aktuelle Projekt COL & WOL®. Es handelt sich um ein 12-wöchiges (Selbst) Coaching Programm des US-Amerikaners John Stepper, das von Interessenten und Teilnehmern ausprobiert und getestet werden kann. Das Projekt wird vom 26.07.2018 bis zum 24.02.2019 dauern. Wir erhoffen uns vielfältige Ergebnisse, praktische Erfahrungen und Einsatzmöglichkeiten für das Coaching von Einzelpersonen, Teams, in Unternehmen und Organisationen.

Wer sich für das Projekt COL & WOL® interessiert, teilnehmen und ebenfalls testen möchte, kann sich auf der QRC Verbandsseite informieren: https://qrc-verband.de/angebote/projekt-col-wol%C2%AE.

Erste Erfahrungen

Der #WOL Circle 1 kann bereits über erste Erfahrungen berichten. Die Teilnehmer treffen sich einmal pro Woche im Verlauf von 12 Wochen Peer-to-Peer. Diese Gruppe (Claudia, Isabel, Jörg, Maria Angela, Pamela, Sigrun) hat sich für ein Online Treffen donnerstags von 19:00 – 20:00 Uhr entschieden. Die Moderation wechselt, Austausch mit #WOL-Teilnehmern untereinander aber auch Interessierten ist auf der QRC Online Plattform zusätzlich möglich.

Wochen Guideline 1: Schärfe deine Aufmerksamkeit

Für Woche 1 lautet die Aufgabe: „Schärfe deine Aufmerksamkeit!“ Die anberaumte Stunde verlief wie im Flug, wir mussten kaum Zeit für übliche Klärungen aufwenden, die Sitzungsvorbereitung war dank online Plattform bestens, alle wichtigen Informationen lagen bereits im Forum vor und die Agenda konnte uns schnell zu unseren verschiedenen Themen führen.

Eine der Aufgaben aus der Guideline verfolgt uns oder scheint uns alle gleichermaßen zu beschäftigen, die Beziehungsliste. Während #WOL Circle 1 sollte jeder eine Liste mit 10 Zielunterstützern erstellen. Manche von uns fanden ihre 10 Unterstützer rasch andere dagegen hatten mit den Helfern Mühe. Diese „blöde“ Liste vermochte unsere Aufmerksamkeit so zu stärken, dass wir uns zusätzlich, wie es gerade kam, per Telefon, Forum oder per E-Mail, über unsere Helfer austauschten, über lustige Stories und Begebenheiten rund um die Helfer berichteten, wie uns die Beziehungsliste unterstützte das eigene Thema vernetzter zu betrachten und uns zufällig voranzubringen schien.

Jetzt bin ich noch motivierter und neugieriger, als ich es bereits beim ersten Treffen war und freue mich auf das Wiedersehen beim zweiten am 02.09.2018.

Wer mehr Informationen wünscht oder gerne an unserem Projekt COL & WOL® teilnehmen möchte, kann das hier: https://qrc-verband.de/angebote/projekt-col-wol%C2%AE

Jeder kann teilnehmen

Man muss nicht Mitglied im QRC sein, um mitmachen zu können, die Treffen müssen auch nicht online stattfinden, sie können Face-to-Face veranstaltet werden. Wir helfen auch gerne beim Finden von Teilnehmern und Zusammenführen. Claudia z. b. will in Hamburg am 05.09.2018 mit #WOL Circle 2 Face-to-Face starten. Ein anderer Mitmacher möchte das Projekt COL & WOL® Face-to-Face in Berlin beginnen, alles wunderbar, aber machen Sie sich sichtbar!

WICHTIG ist, dass Sie sich anmelden, Ihren Wunschtermin und die bevorzugte Art des Treffens angeben. Vielleicht machen Sie es wie der #WOL Circle 1 und sind flexibel, lassen die Moderation rotieren?

Wir freuen uns auf Sie und den Erfahrungsaustausch!

0
Buch-Rezension
Buchrezension Laufbahnberatung 4.0
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 17. Oktober 2018

Sicherheitscode (Captcha)

QRC Newsletter